Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung der CEF Nürnberg-Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen OK

Der Corona-Wahnsinn und der Fußball...

Dave Hufer und der Gnoddzn über die Situation bei den vielen Fußballfans

Letzte Kommentare

02.05.2020 11:15

Klar hat keiner eine Glaskugel, aber vielleicht wünscht sich manch einer in ein paar Monaten, im Nachhinein, dass es doch besser gewesen wäre, die Saison abzubrechen, nämlich dann wenn wir nach all den Geisterspielen auf einem Abstiegsplatz stehen. Aber hoffen wir alle mal auf das Beste sowohl was das Virus angeht, als auch die sportliche Zukunft unseres Clubs in diesem Sinne "Wir sind der Club und bleibt alle gesund"

01.05.2020 21:44

Dave du hast es erkannt.

01.05.2020 11:21

Arg schön euch zwei entlich wieder zu sehen.

01.05.2020 10:58

Ich bin absolut auf Dave´s Seite und sehe das ganze genauso wie er bzw die beiden!!! Das Ganze ist einfach nur lächerlich! Ich hoffe auch, dass es bald mit Fussball weiter geht und theoretisch, könnte man das auf den Sitzplätzen sogar mit Zuschauer machen! Dann wird halt nur jeder 2. Sitz verkauft und irgendwelche Ordner passen a bissle drauf auf! Ich hoffe dass die DFL/DFB keinen Verein pleite gehen lässt und danach muss man halt einen Rettungsfon installieren, in den alle prozentuell einzahlen, der dann zukünftig im Falle der Fälle einspringt! Und wenn es ein paar Prozent vom TV Geld ist, das abgezwackt wird dafür! Naja schaumer mal, was das noch wird! LG nach Franken an euch, aus Berlin! Josh

30.04.2020 18:32

Servus ihr zwei hübschen, wir werden doch nur noch verarscht , seit Montag Maskenpflicht , wenn dann hätte man es früher machen müssen . Wir werden jeden Tag mehr angelogen . Die virulogen sagen jeden Tag auch was anderes .

Dave und gnozzn bleibt gesund ,


Wir hören uns am Sonntag bei cef TV 19uhr werde durch Rufen .


Grüße Andre

30.04.2020 16:16

Ich teile eure Meinung

30.04.2020 14:32

Schön zu sehen, dass es euch beiden gut geht. Der Club würde übrigens bei einem Saisonabbruch auch finanzielle Probleme bekommen, jedoch sind spätestens seit letztem Jahr die Zeiten vorbei, in denen wir uns massive Sorgen machen mussten. Wir haben nahezu alle Schulden abgebaut und sind finanziell gesund aufgestellt. Damit stehen wir wesentlich besser da, als andere Clubs in der 2. Bundesliga. Leider klappt es aber aus sportlicher Sicht überhaupt nicht. Hier sind wir weit von unseren Zielen entfernt.

30.04.2020 12:42

Schön euch zwaa wieder zu sehen. CORONA übertreiben und verarsche !

30.04.2020 10:03

Schön das Ihr mal wieder da ward. Űber das Thema kann man streiten, na ja, man wird sehen wie es weiter geht. Nur der FCN

30.04.2020 09:32

Wer heute sagt, wir sollten alle Masken tragen, hätte gern vor 80 Jahren einen Hakenkreuz getragen.

30.04.2020 10:13

John warten wir mal ab... aber bitte nicht alle über einen Kamm scheren

30.04.2020 10:44

@CEF Nürnberg TV Also, du meinst, es gab anständige Leute die damals gern einen Hakenkreuz getragen haben?

30.04.2020 10:53

John Was redest du ich meine das man jetzt nicht die Leute die über Corona eine andere Meinung haben Mit Leuten die du ins Spiel bringst (Hakenkreuz) über einen Kamm scheren sollte das hab ich jetzt glaube ich mehr als deutlich erklärt

01.05.2020 11:26

@John ich finde das auch alles sehr strange und hab bis gestern keine Maske getragen. Allerdings herrscht auch in Berlin seit gestern Maskenpflicht und wenn ich essen einkaufen will bleibt mir nix anderes übrig! Vor dem Laden Maske auf, danach wieder weg! Aber was du da raus haust, ist echt sehr eindimensional und pauschal! Denn wenn ältere Leute, wie z.B. meine Eltern die beide weit über 80ig sind zum EInkaufen Maske tragen (in Unterfranken), weil sie hochgradig gefährdet sind. Und diese Meinung vertrete ich unabhängig davon ob ich das was gerade läuft auch sehr bedenklich finde. Mein Vater hat Astma und meine Mutter hatte vor 5 Jahren eine Herz OP und muss seitdem auch aufpassen, beide seit Jahren auch bei Grippe usw! Keiner aus der Familie besucht sie, wenn man stark erkältet ist oder Husten hat und das nicht erst seit Corona! Mit deiner Aussage, stellst du all diese Menschen und das sind ziemlich viele, die sogar in der Nazizeit aufgewachsen sind und den Krieg noch erlebt haben, Angehörige verloren usw., gleich und wirfst alles in den selben Topf! Das ist einfach nur hirnlos und dumm! Dummes nachgeplapper von irgend wem würde ich sagen!

01.05.2020 13:23

Was soll na so a Gschmarrivergleich????

30.04.2020 09:19

Hallo ihr 2, finde es nicht gut, das ihr etwas als Gutmenschentum abstempelt. Wenn ihr jemanden mit Corona kennen würdet, dann würdet ihr in Quarantäne sitzen. Zur der Thematik gab es ein Interview ( war das nicht sogar beim cef) mit Michael köllner, der berichtet, dass selbst der Postbote seiner Eltern von Corona betroffen ist. Die Maßnahmen sind schwierig, ich sitze daheim auch mit einem Lagerkoller als Risikopatient. Das ganze wirkt surreal, auch weil man es nicht sieht. Wenn man die USA betrachtet und vor allem die Todesrate, dann sehe ich das anders als ihr. Es ist schwierig und so langsam wird ja wieder geöffnet. Aber die Situation ist komplex und wir haben nicht die Informationen, die die Entscheider an bestimmten Stellen haben. Btw: die Masken sind dafür da, das die Leute nicht andere durch gehuste und Tröpfchen Infektionen anstecken falls sie schon unbewusst krank sind. Bitte bleibt ruhig.

30.04.2020 10:51

Das ist eben Meinungsfreiheit ! Ich erwarte ja von niemandem, dass er meiner Meinung ist....so kommen dann eben Diskussionen zustande, man hört dem anderen zu, lernt vielleicht was dazu.....Ich selbst habe noch keinen Corona-Patienten kennengelernt, und die meisten die ich frage antworten dasselbe. Mir dauert das mit dem Lockern dieser Maßnahmen zu lang, andre denken, es sei noch gar nicht genug. Tatsache ist, dass wir momentan vom Staat in unseren Grundrechten beschnitten werden, was mir stinkt, während es anderen noch nicht weit genug geht.

01.05.2020 06:13

@Dave-Erwin Hufer Bei uns ist die Quote in Deutschland relativ gering weil die Politik mit den Ausgangssperren voll in die Eisen gestiegen ist, um schlimmeres zu verhindern. im Moment ist die ganze Welt in der gleichen Situation, nicht nur wir Es ist nicht einfach, auch wirtschaftlich nicht. Hab gestern auf YouTube einen ARD Bericht gesehen über die USA. Die haben in der Breite nicht die gesundheitliche Versorgung und nur ihr hire and Fire. Sieh es dir Mal an an https://youtu.be/ikd65bl9xUQ
Das ist ein gutes Beispiel wenn man nicht rechtzeitig reagiert.

30.04.2020 09:16

Guten Morgen lieber „Daumen runter“ schön dich wieder dabeizuhaben...

30.04.2020 09:43

Das war ausnahmsweise ich, weil ich die Ansichten mit euch nicht teile und ihr teilweise in meinen Augen eigenartige Ansichten teilt. Da bin ich offen und ehrlich.

30.04.2020 09:50

Roman Becker Das ist doch absolut okay wir sind nicht davon ausgegangen dass jeder die Meinung von Dave und dem Gnoddzn teilt. Am Sonntag sind wir live auf Sendung ab 19:00 Uhr gerne kannst du bei uns in der Sendung anrufen und deine Meinung zu diesem Thema mit uns diskutieren wir freuen uns drauf liebe Grüße

30.04.2020 09:09

Gebe dir recht Dave, die Meinungsfreiheit ist schon lang gestorben... Und du wirst echt überall bewacht und überwacht..

30.04.2020 09:48

Stimmt nicht, sonst wäre das Video schon längst gelöscht. Natürlich darf man seine Meinung haben, aber man sollte sich nicht wundern wenn man gegenrede bekommt bzw die Leute nicht nickend zustimmen.

30.04.2020 06:59 | CEF Nürnberg

Auf Deine Website